KoRo und REWE bauen Partnerschaft aus

Das Berliner Handelsunternehmen KoRo kündigt den Ausbau seiner Zusammenarbeit mit Deutschlands zweitgrößtem Lebensmitteleinzelhändler Rewe im stationären Einzelhandel an. Ein Teil des Sortiments von KoRo, rund 340 Produkte, ist bereits seit einiger Zeit im Rewe-Onlineshop verfügbar. Nun erhält das Unternehmen eine permanente Listung in deutschlandweit 1.000 Filialen. Ab Mitte Juli werden die “Geile Schnitte Schokolade” und der “Vegane Proteinriegel Brownie” von KoRo in den Regalen von Rewe zu finden sein.

„Für uns ist der Schritt in den stationären Handel bei Rewe sehr wichtig, da wir KoRo für weitere Konsument:innen offline erlebbar machen wollen”, erklärt Florian Schwenkert, COO bei KoRo. „Durch die kleineren Packungen und Snacks im Handel wollen wir den Kund:innen die Möglichkeit bieten, unsere Produkte und das Konzept von KoRo kennenzulernen.”

Die Retailexpansion von KoRo nimmt mit der Listung bei Rewe weiter an Fahrt auf. Bereits Mitte dieses Jahres kann das Unternehmen auf rund 3.500 Filiallistungen bei den größten deutschen Lebensmittel- und Drogerieeinzelhändlern zurückblicken. Für die zweite Jahreshälfte ist die Zusammenarbeit mit weiteren Handels- und Onlinepartnern in Aussicht. Das Unternehmen verfolgt die Vision, Europas führender Anbieter für Lebensmittel und Waren zu werden und durch kurze Lieferketten Erzeuger:innen und Konsument:innen näher zusammen zu bringen. Ziel ist es, den Kund:innen Herkunft und Inhaltsstoffe der Produkte offenzulegen sowie eine transparente Preisentwicklung zu kommunizieren.

Info

Die KoRo Handels GmbH ist ein breit aufgestelltes Lebensmittel- und Technologieunternehmen, das den Handel neu denkt. Durch das Überspringen von Handelsstufen, effiziente Prozessabläufe und Großpackungen in schlichtem Design macht KoRo hochwertige Lebensmittel zu fairen Preisen für alle zugänglich. Das Unternehmen verfolgt die Vision, Europas führender Anbieter für Lebensmittel und Waren zu werden, indem es seine fünf Grundprinzipien konsequent umsetzt: Qualität, kurze Lieferketten, Großpackungen, faire Preise und Transparenz. Dadurch bringt KoRo Erzeuger:innen und Konsument:innen zusammen und die Verbraucher:innen näher an das Produkt. Das Sortiment umfasst eine große Vielfalt haltbarer, naturbelassener und verarbeiteter Lebensmittel sowie Küchengeräte, Kochzubehör, Naturkosmetik und Hygieneprodukte. KoRo wurde 2012 in Berlin gegründet und von Constantinos Calios und Piran Asci aufgebaut. Seit 2020 ergänzt Florian Schwenkert die Geschäftsführung. KoRo beschäftigt inzwischen rund 150 Mitarbeiter:innen. Die Produkte werden sowohl im eigenen Onlineshop unter www.korodrogerie.de sowie bei weiteren Händlern stationär und online verkauft. Die Social Chain AG ist seit Dezember 2016 an der KoRo Handels GmbH beteiligt.

Get in touch

Ob Medienvertreter, Investor, Kunde oder auf der Suche nach einer unternehmerischen Kooperation, wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

Kontaktieren Sie uns   →