Köln – Zum ersten Geburtstag von MANUPGRADER FACE und MANUPGRADER NIGHTFLY erweitert Starvisagist Frank Hard am 28. November seine Produktserie um eine weitere Geheimwaffe für geklärte und vitale Haut: DIE CHARCOAL SHEET MASK!

Neues Produkt – Charcoal Sheet Mask

Die schwarze Tuchmaske aus japanischem Eichenholz mit ionenreicher Aktivkohle entfernt Schmutz und Feinstaub. Gleichzeitig entgiftet sie die Gesichtshaut und bekämpft Unreinheiten. Der innovative ANTI POLLUTION EFFECT sorgt dafür, dass die Haut nach der Anwendung bis zu 38% mehr vor schädlichen Umwelteinflüssen geschützt ist.

Rückblick

Am 20. November 2018 ergatterte Hard mit MANUPGRADER FACE und MANUPGRADER NIGHTFLY einen Deal in „Die Höhle der Löwen“.  MANUPGRADER FACE, eine einzigartige Tagespflege in der gehobenen Männerkosmetik, verleiht dem Teint einen nie dagewesenen Soforteffekt. Dank seiner neuartigen und feinen Pigmentierung verschmilzt MANUPGRADER FACE mit der Haut und zaubert einen ebenmäßigen und frischen Teint. Rötungen und Unreinheiten verschwinden. Da die pflegende Komponente für Frank Hard bei der Entwicklung eine ebenso wichtige Rolle spielte, sorgen niedrig dosierte Fruchtsäuren für die Verbesserung des Hautbildes und ein 24 Stunden-Depot versorgt die Haut stetig mit Feuchtigkeit. Die ergänzende Nachtpflege MANUPGRADER NIGHTFLY sorgt für die Pflege und Regeneration der Haut während des Schlafs.

Schon am Abend der Ausstrahlung verzeichnete MANUPGARDER einen sechsstelligen Umsatz, seitdem wurden über 45.000 Flacons verkauft. Mit der MANUPGRADER CHARCOAL SHEET MASK möchte Hard seine Erfolgsgeschichte fortsetzen. Hard: „Ich wollte die Reihe unbedingt durch ein tiefen reinigendes Produkt ergänzen. Die MANUPGRADER CHARCOAL SHEET MASK“ sorgt für eine intensive und schonende Hautreinigung und erzeugt in 15 Minuten ein klares, gepflegtes Hautgefühl und einen erholten Teint.

___________

INFO: Georg Kofler investierte mit der Social Chain in MANUPGRADER nach einem Deal in der VOX-Gründershow „Die Höhle der Löwen“ im November 2018.